Rcs – Seit 1994 die Experten für Zutrittskontroll- und Zeiterfassungssysteme im Rhein-Main-Gebiet

Sie wünschen sich für Ihr Unternehmen eine individuell angepasste Zeiterfassung? Sie brauchen die Sicherheit, dass auch wirklich nur ausgewählte Mitarbeiter zur festgesetzten Zeit Zutritt zu bestimmten Bereichen bekommen? Sie sind auf der Suche nach einem benutzerfreundlichen Kassensystem? Und das Ganze am besten leicht zu bedienen, sicher, flexibel, mit umfassendem Support und ausgezeichnetem Service? Dann sind Sie bei der RCS GmbH genau richtig.

Cheerful male customer service operator showing thumbs up in office.

Unser Unternehmen

Von unserem Unternehmenssitz in hessischen Rodgau versorgen wir seit 1994 bundesweit Unternehmen und Organisationen jeder Größenordnung mit individuell zugeschnittenen Zutrittskontroll- und Zeiterfassungssystemen. Wir besorgen Ihnen die notwendige Hardware, passen unsere Software an Ihre Ansprüche an, verwalten das ganze System inklusive Zubehör, Karten, Chips, Transponder … und kümmern uns mit unserem persönlichen Support auch darum, dass Ihr Drehkreuz nicht stillsteht oder die Abrechnung in der Kantine reibungslos funktioniert.

Unser Unternehmen

Von unserem Unternehmenssitz im hessischen Rodgau versorgen wir seit 1994 bundesweit Unternehmen und Organisationen jeder Größenordnung mit individuell zugeschnittenen Zutrittskontroll- und Zeiterfassungssystemen. Wir besorgen Ihnen die notwendige Hardware, passen unsere Software an Ihre Ansprüche an, verwalten das ganze System inklusive Zubehör, Karten, Chips, Transponder… und kümmern uns mit unserem persönlichen Support auch darum, dass Ihr Drehkreuz nicht stillsteht oder die Abrechnung in der Kantine reibungslos funktioniert.

Unsere Leistungen und Produkte

Zutrittskontrolle, Zeiterfassung, Abrechnung, Mitarbeiter-Management, Lohndatenverarbeitung, Betriebsdatenerfassung, Fertigungsprozesssteuerung oder Produktionsdatenauswertung:

Wir bieten unseren Kunden

CIM-Systeme (BDE, PPS), Container Application Systeme sowie POS-Systeme (Cafeteria, Verkauf) und schulen Mitarbeiter im Umgang mit unseren Systemen EDDY, TRACY und CAS.

Unsere Leistungen bieten wir auf folgenden Plattformen an:

PC-Systeme: Windows 2000/2003/XP/10

Linux FreeBSD

AXP/VAX: OpenVMS, Digital Unix

IBM: MVS, AIX

Sie haben weitere Fragen zu unseren Leistungen und Produkten?

Sie wollen sich selbst ein Bild von unserem Service, unserem Können und unserem Know-how machen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Ihr Team der RCS GmbH, dem erfahrenen Anbieter von Zeiterfassungssystemen im Rhein-Main-Gebiet

Businesspeople walking through turnstile

Informationssysteme mit sehr hoher Zuverlässigkeit

Wir setzen ausschließlich auf die Qualität der Geräte unserer Hardware-Partner domkaba und Datafox Devices. Diese Geräte sind außerordentlich zuverlässig und flexibel im Einsatz. Kombiniert mit der von uns bereitgestellten Software im Bereich Zutrittskontrolle und Zeiterfassung bekommen Sie so Informationssysteme mit sehr hoher Zuverlässigkeit.

Cheerful male customer service operator showing thumbs up in office.

Stets ehrlich, kompetent und transparent

Die Grundprinzipien unserer Arbeit sind Kompetenz, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit sowie Fairness nach innen und außen. Das spiegelt sich nicht nur in unserer transparenten Preispolitik bei Software-Projekten jeder Größenordnung wieder, sondern auch bei der Zuverlässigkeit der von uns entwickelten und betreuten Programme.

Sie brauchen ein zuverlässiges Dokumentenmanagement?

Sie verstehen die Ausgaben der Validierungssoftware nicht? Sie wissen nicht, wie Sie die Warnungen oder Fehler korrigieren können, welche die Software ausgibt? Dann können wir Ihnen weiterhelfen. Jan Wermusch, Mitbegründer von RCS, ist heute Product Manager LORENZ eValidator bei der Lorenz Life Sciences Industry und bietet Ihnen Hilfe und Beratung in allen

Fragen der technischen Validierung von Einreichungen bei den regionalen Behörden. Mit seiner langjährigen Erfahrung im regulatorischen Umfeld, insbesondere bei den Aspekten der Validierung von Einreichungen und Zulassungen kann er Ihnen professionell und schnell bei jedem dieser technischen Herausforderungen helfen.

Weltweit und kenntnisreich

Das erstreckt sich auf sämtliche Regionen in der Welt, wo heute bereits elektronische Einreichungsformate gefordert oder akzeptiert werden (z.B. eCTD, STF, NeeS, VNeeS, CDRH eCopy). Jan Wermusch kennt die Besonderheiten und kritischen Validierungsaspekte der meisten Behörden:

US FDA, Health Canada, EMA (insbesondere BfArM, AGES), Swissmedic, Thai FDA, TGA, ZA MCC. Er weiß, welche Software die Behörden für die Validierung einsetzen und hat detaillierte Kenntnisse im Umgang mit diesen Programmen. Die Lorenz Life Sciences Industry unterstützt Sie bei der Auswahl der geeigneten eCTD-Software für Ihren Bedarf, ebenso bei der erforderlichen Systemvalidierung (IQ/OQ/PQ). Wir von der RCS vermitteln Ihnen gerne den entsprechenden Kontakt.